Tattoos am Bein

Tattoo auf seinem Bein — die vernünftigste Wahl für: Haut und kann leicht und Show. Natürlich zu verstecken — nicht im wahrsten Sinne des Wortes. Aber wenn Sie jemals vom Arbeitgeber verstecken müssen, um die Tatsache auf dem Körper des Zeichnens (man weiß ja nie, plötzlich wird es hidebound konservativ sein, und die Arbeit, jedoch wäre ideal), oder aber, wenn es notwendig ist, die Großmutter Nerven zu schützen und ihr Tattoo zu verstecken, ein Bein — die perfekte Wahl.

Tätowierer teilen in der Regel die folgenden Bereiche auf das Bein: Oberschenkel, Unterschenkel und Fuß. Alle Sitze sind gut für das Tätowieren, und manchmal sogar alle drei Zonen sind in einer großen Arbeit des ganzen Beines beschäftigt.

Außerdem, selbst wenn Sie nicht erhöhen Fragen von Beruf und Familie, für sich selbst, könnte man auch das Bild ändern möchten, und eine Tätowierung auf seinem Bein, im Gegensatz zu, sagen wir, ein Schädel auf seiner Schulter, auf jeden Fall Sie kann nicht schaden.

Weibliche Tätowierung auf Bein

Frauen-Tätowierung auf seinem Beine in letzter Zeit mehr und mehr in Mode. Es gibt mehrere Optionen, die Sie haben sicherlich gesehen: Bögen unter der Beute, gerade Linie über die Länge der Beine (als ob Strümpfe) und, natürlich, die Vorderseite des Knies zu ziehen. Wenn die Machbarkeit der ersten beiden Optionen können Sie eine ernsthafte Diskussion beginnen (immerhin einen ungenauen Artikel — und die ursprüngliche Idee bröckelt, und die Tätowierung sieht lächerlich), hier ist eine dritte Option attraktiv aussieht.

Gerade Figur müssen Sie mit Bedacht wählen, aber, wie üblich. Wenn Sie fragt Sie der Assistent, ein Tier füllen, zum Beispiel das Gesicht des Wolfs, ist es nicht sicher, dass die Tätowierung am Ende harmonisch aussehen wird. Wählen Sie oder mehr abstrakt, oder zumindest weniger abgedroschene Bilder. Durch die Größe, die Art und Weise, sie können sowohl kleine als auch massiv sein. Im zweiten Fall sind sie sehr beeindruckend peek aus unter einem Rock oder Kleid und die Phantasie des anderen erregen.

Eine weitere Option — eine Tätowierung auf der Wade — wurde vor 10 Jahren in Mode. Diese Tätowierung hat in erster Linie eine ästhetische Funktion. Hier können Sie schreiben zum Beispiel große Farbbilder, sie nicht über die Proportionen des Körpers verwöhnen und mäßig anspruchsvoll aussehen.

Männer Tätowierung auf seinem Bein

Männer Tätowierung auf seinem Bein haben weniger Schwankungen. Diese oder Zeichnungen an den Waden, oder — an den Oberschenkeln und den unteren Teil des Oberschenkels. Männer tätowieren es, wie üblich, aggressiver und sperrig. Aber dies bedeutet nicht, dass zum Beispiel die Jungs schlagen nicht das Bild in Farbe. Im Gegenteil, sie sehen original und frisch.

Ich möchte mich auf die Beine Zeichen eine starke Hälfte der Menschheit schlagen vorschlagen — weil man mit etwas viel interessanter kommen können, ob sie abstrakt oder stilisierte Schädel ist, so geliebt von vielen Kunden zeichnen.

Ich möchte mich auf die Beine Zeichen eine starke Hälfte der Menschheit schlagen vorschlagen — weil man mit etwas viel interessanter kommen können, ob sie abstrakt oder stilisierte Schädel ist, so geliebt von vielen Kunden zeichnen.

AKTIE
Vorheriger ArtikelTattoo am Schulterblatt
Nächster ArtikelTattoo an den Fingern