Tattoo auf der Wirbelsäule

Tattoos auf dem Rücken erfreuten sich großer Beliebtheit, sowohl Männer als auch Frauen. Aber der Ort ihrer Lage sowie die Tattoos selbst sind ganz anders.

Frauen neigen dazu, die Wirbelsäule lustig und etwas weich Bilder zu „verstopfen“. Dies kann ein Zeichen dafür sein, die gesamte Länge des Rückens oder jedes verlängertes Muster in Form von Herzen. Tattoo sieht sehr schön aus, mit dem Bild von Vögeln aus der unteren Wirbelsäule nach oben fliegen.

Männer Tattoos auf dem Rücken im oberen Rücken gelegt. Wie bei Frauen, kann es eine Art von Zeichen sein. Besitzer vor Credo oder Motto. Obwohl die meisten Männer bevorzugen Gemälde in dem gesamten Rücken, einschließlich der Wirbelsäule. Riesige orientalische Drachen, verschiedene Zusammensetzungen der Bilder — es hängt alles von der Phantasie und Geschick zu meistern.

Tattoos auf dem Rücken sind sehr praktisch. Mit einem solchen Tattoo werden keine Probleme bei der Arbeit haben, weil der Rücken immer geschlossen ist. Aber es wird schwieriger sein, mit einem neuen Muster heraus zu stehen. Es wird für den Sommer warten, wenn die Menschen seinen Oberkörper entblößen können, und Frauen kurz Thema tragen.

Spine — eine ausreichend empfindliche Stelle. In diesem Teil des Körpers in Menschen dünne Haut, sowie viele Nervenenden. Die Meinungen über die schmerzhaften Tätowierungen auf dem Rücken sind sehr unterschiedlich. Einige sagen, es ist eine Hölle von Schmerz, andere werfen verachtend „Toleranz“ und die dritte das Gefühl etwas nicht.

Es hängt alles von der menschlichen Schmerzschwelle. In jedem Fall Tätowierer haben immer eine Betäubungscreme, also nicht von viel Angst. Nach der Wirbelsäule — ein Ort, wo man kreativ in der Tätowierung sein kann.

Tattoo auf der Schulter

Tattoo angewandt auf eine Vielzahl von Körperteilen. Einige Orte sind empfindlicher, andere — nicht so schmerzhaft. Sehr oft wird der Mensch ist bestrebt, eine Tätowierung auf der Schulter zu machen. Es soll beachtet werden, dass die Schulter — das ist wahrscheinlich der beste Ort auf dem menschlichen Körper zum Tätowieren.

Der Mann von Zeit irgendwie alters her versucht, sich zu schmücken, ihre Individualität zu betonen. Dies kann in vielerlei Hinsicht, einer von ihnen durchgeführt werden — eine Tätowierung. Die Geschichte des Auftretens der Tätowierung hat seine Wurzeln tief in das Jahrtausend. Schon in der Antike gab es Stämme, die sich zu Ehren der Hochzeit dekorieren, Beerdigungen, oder der Geburt eines Kindes, und nur dann, wenn die alten Leute in den Kampf ging, bedeckt den Körper und das Gesicht erschreckend Masken. Oft Zeichnungen unauslöschliche, und zwar auf der Haut tätowiert, so waren sie auf ihrem Besitzer sein ganzes Leben lang.

Tattoos sind sehr beliebt und relevant in unserer Zeit. Zu viele Menschen die Tätowierung einmal vergeben verwenden möchten, können Aufmerksamkeit auf sich ziehen, oder vielleicht auch nur etwas tätowieren, dass diese Person sehr wichtig ist, einige Inschriften oder Symbole, die sein Leben verändert oder ernst es beeinflussen. Heute Tätowieren ist eine Kunst worden wegen der großen Menge an Tätowieren und verschiedener Arten von Bildern Techniken.

Erstens, stellen Sie eine Tätowierung zu meistern ist nicht schwer. Legen Sie eine Menge, und Sie können Ihre Fantasie freien Lauf und schaffen ein wahres Meisterwerk lassen. Außerdem gerundet die Form der Schulter, und sie, so dass die Fähigkeit, dreidimensionale Bilder zu machen, ein wirklich realistisch und plausibel. Tragen Sie die Tätowierung in dieser Position für die Master bequem ist und nicht viele Unannehmlichkeiten für die Person verursacht, aufgrund eines fast vollständigen schmerzlos. So haben wir einen zweiten Grund für die Tätowierung auf der Schulter beachten — das ist kein Schmerz, wenn eine Tätowierung durchführen, können Sie nur leichtes Kribbeln stören.

Es ist ein weiterer Punkt: die Schulter fast die ganze Zeit unter der Kleidung versteckt, so dass, wenn Sie kümmern sich nicht um die Tätowierung in bestimmten Situationen zu zeigen, ist es durchaus möglich. Darüber hinaus geschützt ständig von der Sonne Bild besser erhalten wird, verblasst nicht Tinte Tätowierungen, und dies gilt vor allem für Besitzer von Tätowierung in Form eines Löwen, Tiger oder Drachen.

Wenn wir über die ästhetische Tätowierung auf der Schulter sprechen, kann es zu Recht den besonderen Charme und Stil einer Tätowierung erkennen. Kein Wunder, auch die Tattoos von Prominenten oft genau an der Schulter entfernt. Angelina Jolie, David Beckham, Pink, Johnny Depp, Eminem, Timothy und viele andere schmückten sich auf diese Weise. Wenn die Menschen oft Tätowierungen zu tun, verschiedene Art von Brutalität, die Kraft und die Macht demonstrieren, zeigen die Mädchen Tätowierung auf der Schulter ihrer Zerbrechlichkeit oder die Integrität der Natur, einige Inschriften oder verzierte zarte Muster verursachen.

Männer Tätowierung auf ihrer Schulter

Männer Tätowierung auf der Schulter — dieses Bild als unsere üblichen Tiere (Löwe, Bär, Tiger, Hund, etc.) und verschiedene seltsame Tiere wie Drachen, Feuervögel, usw. Da die Schulter des Mannes in der Regel muskulös und groß für ihn. es kann auf die ganze Geschichte angewendet werden. Abbildung sieht realistisch und das Volumen aufgrund der sehr Form der Schulter.

Sehr schön und stilvoll aussieht unterschiedliche dreidimensionale Abstraktion, Bilder von Tieren und Vögeln, Charakteren, verkörpert die Kultur der fernen Länder, wie Polynesien, indische Federn, Locken und so weiter. Bewerben kann praktisch jedes Bild sein, an dieser Stelle, wie viel von Ihrer Phantasie und der Phantasie des Meisters, alles ist realistisch und möglich.

Frauen-Tätowierung auf ihrer Schulter

Frauen Tätowierung auf der Schulter — das ist mehr Inschriften, verschiedene Ornamente, Blumen, kleine Tätowierung in Form von dünnen Armbänder umlaufenden Arm, Käfer, kleine Schlangen und andere Muster. Dies kann das Datum aller bedeutenden Ereignisse im Leben sein, angewandt Sonderzeichen, Vögel oder Blumen von großer Schönheit.

Nicht alle Mädchen sind willkommen Tätowierungen auf seinem Körper, aber diejenigen, die ihre Körper in einer solchen Art und Weise dekorieren — in der Regel solide, starke Natur, vielleicht sogar irgendwo hart und einen starken Willen, mit dem Stab nach innen, fest auf ihren Beinen im Leben stehend, zuversichtlich und erfolgreich in allen Dingen.

Tattoo an den Fingern

Tattoos an den Fingern — eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die nicht auf einem dauerhaften Etikett auf dem Körper gelöst werden kann. Es ist nicht so langweilig wie eine Tätowierung auf große Bereiche der Haut, nicht geschlagen, sieht spielerisch und originell.

Bedeutung Tätowierung auf den Fingern

Normalerweise ist dieser Satz in Latein, die sagen etwas über die Menschen, seine Prioritäten, Werte, Lieblingssachen und nur geliebt. Es kann kurzes, einfaches Wort fein geschrieben sein, und das Detail Ihres Auftritts ist äußerst elegant und hell.

Obwohl falsch nicht erwähnt — Latein begann Weg zu geben, um exotischere Sprachen, alte, zum Beispiel der Maya-Sprache. Die Hauptsache ist, dass Sie das Wesen der Tätowierung zu verstehen. Für scherzte wie einst Victoria Beckham: „Mein Mann in der chinesischen meinen Namen stopfen wollte, aber es stellte sich heraus, dass er so etwas wie gehabt“ gebratener Reis“.

interessante Tätowierungen

Wenn Sie sich entscheiden, eine Tätowierung auf der Fingerseite zu füllen, können Sie charakterisierenden Anführungszeichen wählen — Orte für dies ausreichen wird. Viele tun dies, während andere noch Bilder bevorzugen: Violinschlüssel, Feder, das Symbol der Unendlichkeit, Blume, Sanduhr, das Herz auf einem Stift usw.

Frauen-Tätowierungen auf den Fingern

Frauen bekommen selten Tätowierungen auf der Oberseite und alle Finger — es ist das Vorrecht der Männer ist. Sie mögen die dünne, gepflegte, elegante Inschrift auf einem der Finger. Sie sind nicht sofort offensichtlich, aber wenn sie bemerkt haben, werden Sie wollen, um zu sehen. Es fügt Geheimnis Besitzer Tätowierungen.

Oft kommen zu dem Master-Tattoo-Liebhaber mit der Bitte ihnen die gleiche Tätowierung zu machen. In diesem Zeitalter des Austausches von Ringen begannen Wege-Austausch von Tätowierung zu geben, die viel schwerer zu entfernen ist. Und wenn jemand des Finger Sie einen kleinen ausgestopften Anker sehen, wahrscheinlich gibt es über die gleiche Sache, und was für einen Ehering.

Ist das Verfahren schmerzhaft?

Normalerweise stimmen die Menschen leicht zu einer Tätowierung auf seinem Finger, insbesondere, und weil wir sicher sind — es wird nicht weh tun. Und diese Haltung hilft ihnen ziemlich einfach, auf diese Weise zu Schönheit passieren, weil die psychologische Barriere, praktisch keine. Tatsächlich spricht über einen bestimmten Schmerz ist nicht notwendig — alle sehr tolerant.

Mit dieser sagte, Sie Tätowierung auf den Fingern

Erstens, was Sie mehr Liebe zum Detail. Diese Menschen offenbaren sich nach und nach, und in der anderen die Nuancen der Liebe zu bemerken. Vielleicht sind Sie nicht so tapfer und mutig, wie wir möchten, aber eine vernünftige Vorsichts irgendwo ist es notwendig, die bisherigen Eigenschaften, und es ist in ihr eigen.

Wahrscheinlich sind Sie verantwortlich nicht versprechen, wie viel vergeblich, haben keine Angst vor der Wahrheit ins Gesicht und mit dem Problem umgehen — für Sie keine Bagatellen sind.

 

Tattoos am Bein

Tattoo auf seinem Bein — die vernünftigste Wahl für: Haut und kann leicht und Show. Natürlich zu verstecken — nicht im wahrsten Sinne des Wortes. Aber wenn Sie jemals vom Arbeitgeber verstecken müssen, um die Tatsache auf dem Körper des Zeichnens (man weiß ja nie, plötzlich wird es hidebound konservativ sein, und die Arbeit, jedoch wäre ideal), oder aber, wenn es notwendig ist, die Großmutter Nerven zu schützen und ihr Tattoo zu verstecken, ein Bein — die perfekte Wahl.

Tätowierer teilen in der Regel die folgenden Bereiche auf das Bein: Oberschenkel, Unterschenkel und Fuß. Alle Sitze sind gut für das Tätowieren, und manchmal sogar alle drei Zonen sind in einer großen Arbeit des ganzen Beines beschäftigt.

Außerdem, selbst wenn Sie nicht erhöhen Fragen von Beruf und Familie, für sich selbst, könnte man auch das Bild ändern möchten, und eine Tätowierung auf seinem Bein, im Gegensatz zu, sagen wir, ein Schädel auf seiner Schulter, auf jeden Fall Sie kann nicht schaden.

Weibliche Tätowierung auf Bein

Frauen-Tätowierung auf seinem Beine in letzter Zeit mehr und mehr in Mode. Es gibt mehrere Optionen, die Sie haben sicherlich gesehen: Bögen unter der Beute, gerade Linie über die Länge der Beine (als ob Strümpfe) und, natürlich, die Vorderseite des Knies zu ziehen. Wenn die Machbarkeit der ersten beiden Optionen können Sie eine ernsthafte Diskussion beginnen (immerhin einen ungenauen Artikel — und die ursprüngliche Idee bröckelt, und die Tätowierung sieht lächerlich), hier ist eine dritte Option attraktiv aussieht.

Gerade Figur müssen Sie mit Bedacht wählen, aber, wie üblich. Wenn Sie fragt Sie der Assistent, ein Tier füllen, zum Beispiel das Gesicht des Wolfs, ist es nicht sicher, dass die Tätowierung am Ende harmonisch aussehen wird. Wählen Sie oder mehr abstrakt, oder zumindest weniger abgedroschene Bilder. Durch die Größe, die Art und Weise, sie können sowohl kleine als auch massiv sein. Im zweiten Fall sind sie sehr beeindruckend peek aus unter einem Rock oder Kleid und die Phantasie des anderen erregen.

Eine weitere Option — eine Tätowierung auf der Wade — wurde vor 10 Jahren in Mode. Diese Tätowierung hat in erster Linie eine ästhetische Funktion. Hier können Sie schreiben zum Beispiel große Farbbilder, sie nicht über die Proportionen des Körpers verwöhnen und mäßig anspruchsvoll aussehen.

Männer Tätowierung auf seinem Bein

Männer Tätowierung auf seinem Bein haben weniger Schwankungen. Diese oder Zeichnungen an den Waden, oder — an den Oberschenkeln und den unteren Teil des Oberschenkels. Männer tätowieren es, wie üblich, aggressiver und sperrig. Aber dies bedeutet nicht, dass zum Beispiel die Jungs schlagen nicht das Bild in Farbe. Im Gegenteil, sie sehen original und frisch.

Ich möchte mich auf die Beine Zeichen eine starke Hälfte der Menschheit schlagen vorschlagen — weil man mit etwas viel interessanter kommen können, ob sie abstrakt oder stilisierte Schädel ist, so geliebt von vielen Kunden zeichnen.

Ich möchte mich auf die Beine Zeichen eine starke Hälfte der Menschheit schlagen vorschlagen — weil man mit etwas viel interessanter kommen können, ob sie abstrakt oder stilisierte Schädel ist, so geliebt von vielen Kunden zeichnen.

Tattoo am Schulterblatt

Tattoo auf dem Schulterblatt ist eine sehr beliebte Option ihren Platz auf dem Körper für nanesnniya Zeichnung zu wählen. Die Wahl dieser Lage ist ideal für eine Tätowierung für Männer und Frauen. Ein großes Plus Tattoo auf Schulterblatt — ein Minimum an Schmerz, wenn sie angewandt wird.

Gründe, diesen Ort für nanecheniya Tätowierung wählen können mehrere:

  • vor allem die Klinge — das ist ein sehr bequemer Platz für eine Tätowierung auf Grund der Tatsache, dass die Oberfläche des Körpers gibt es keine ausgeprägte Kurven und ist eine ausgezeichnete Wohnung „Leinwand“ für eine recht große Fläche;
  • Zweitens, die Größe und die Wahl Tattoo-Form kann fast alles sein, da das Muster die Oberfläche der Haut direkt auf der Klinge nicht nur besetzen kann, sondern auch fortgesetzt werden und den Halsbereich beeinflussen, den Rücken und so weiter;
  • dritte und eines der wichtigsten Argumente, ein leichter Schmerz, wenn auf der Klinge aufgrund der Tatsache, Zeichnung Tätowierungen Durchführung dass auf dem Körper ist an dieser Stelle nicht viele Nervenende;
  • vierte Würde der Wahl als Standort für eine Tätowierung des Körpers, wie eine Klinge ist, dass hier ist es möglich, falls gewünscht, beide offen für die Ansichten des anderen, und mit Hilfe von bestimmten Arten von Kleidung verstecken.

Allerdings gibt es eine wichtige Einschränkung: Wenn Sie sich entschieden haben, eine permanente Tätowierung auf der Klinge zu machen, führen Sie dann nach jeder Zeichnung auf der Rückseite sehr schwierig sein wird. Deshalb, wenn Sie die Möglichkeit, in Zukunft erwägen großes Tattoo auf dem Rücken zu machen, ist es besser, von der Idee Abstand zu nehmen das Blatt Muster zu dekorieren, oder diese Zahl sollte nicht permanent und temporär sein.

Wie oben erwähnt, wenn eine Tätowierung auf Schulterblatt Beschränkungen der Form praktisch nicht durchgeführt wird. Deshalb ist die Wahl der Bilder, die auf den Körper aufgetragen wird, kann es der künftige Besitzer nur auf ihre Phantasie und Geschmacksvorlieben basieren.

Tattoos, die auf der Klinge lassen sich in zwei Hauptuntergruppen unterteilt werden.

Symmetrische Zusammensetzung , wenn in der Nähe von jedem der Schaufeln Muster von zwei identischen Teilen spiegelnd bestehend durchgeführt. Das populärste Beispiel für eine solche Tätowierungen sind die Flügel, aber es kann auch ein Vogel, Blume oder ein Tier sein. Hier gibt es einige Einschränkungen in Bezug auf die Wahl einer Skizze, wie nicht jedes Bild in dieser Leistung gut aussehen wird.

Tattoos , die auf einer der Schaufeln ausgeführt werden. In diesem Fall kann das Muster fast alles sein. Die meisten rpopulyarny Bilder von Inschriften und Hieroglyphen, Blumen, Insekten (wie Libellen und Schmetterlinge), Vögel und andere Tiere.

Tattoos auf dem Schulterblatt sind die beliebtesten unter dem schönen Geschlecht. Frauen-Tattoos auf der Klinge öffnen größere Auswahl um das Muster zu wählen, da die Tätowierung Schmetterlinge oder Vögel ist unwahrscheinlich, dass durch andere den Mann und positiv wahrgenommen dekorieren.

Männer Tätowierung auf der Klinge die Wahl eines brutalen Bild bedeuten oder Optionen, es ist gleichermaßen geeignet für beide Geschlechter, wie Etiketten, Zeichen oder abstrakte Komposition.

Tattoos auf Ellenbogen

Lassen Sie sich über dieses interessante und beliebtes Phänomen der Tätowierungen auf seinem Ellbogen sprechen. Viele werden daran interessiert zu wissen, wie schmerzhaft, praktisch und ästhetisch eine Tätowierung auf der Armbeuge zu tun, sowie einige Zeichnungen die beliebtesten sind. Zunächst einmal ist es erwähnenswert, dass die Tätowierung auf seinem Ellbogen — männlich Vorrecht. Mädchen Bilder auf der Armbeuge sehen nicht sehr ästhetisch.

Wenn wir darüber, wie schmerzhaft reden Muster füllen, die Gefühle, die es mit der Anwendung einer Tätowierung auf seinem Knie verglichen werden. Die Haut an den Ellenbogen ziemlich dünn ist, ist der Knochen zu schließen, und daher kann schmerzhaft sein. In diesem Fall denkt vorab, wenn Sie von tatuha mit Sterne oder Spinne Traum, über die Komplexität des Bildes. Dadurch wird das Verfahren und damit die Dauer der Schmerzen bestimmen.

Sind sieht ästhetisch Stern Tätowierung auf seinem Ellenbogen? In der Tat hängt alles von der Erfahrung und das Geschick zu meistern. Elbow Biegung ist eine bewegliche Zone, in der die Haut stark gedehnt wird. Dies deutet darauf hin, dass, wenn begradigt und spannte die Hand ein Bild unterschiedlich sein kann. Deshalb wird empfohlen, die Tätowierung zu übernehmen, oder als ob die Ränder, oder so, dass das Bild vollständig übermalt wurde. Wir sollten nicht auf die Ellbogen komplexe Muster angewendet werden: Tier, Drachen, Porträts und so weiter. Ihre Wahl sollte einfach und geometrisch regelmäßige Themen sein: Muster, Sterne, Ornamente.

Vergessen Sie nicht, dass die Form des Ellenbogens an alle verschieden. Es kann sein, flach, rund, spitz oder doppelt. Wohnung Elbow — der perfekte Ort für ein symmetrisches Tattoo!

Was sind die Bilder auf den Biegearmen die beliebtesten betrachtet werden? Einer von ihnen — ein Stern ist ein altes Symbol in allen Religionen zu finden. Unter anderem sind die Sterne ein Symbol für Glück und Wohlstand. Die kriminelle Subkultur Sterne zu Gefangenen angewandt, das die höheren Kaste angehören, oder so genannten „Diebe“, „schwarzer Anzug“ Gauner und Diebe.

Nicht weniger populäre Web-Tattoo auf dem Ellbogen bedeutet Integrität und Loyalität gegenüber ihren eigenen Ideen. Auf der Web-Zone symbolisiert Trauer und Reue. Oft tätowiert Prick verknotet Diebe dargestellt.

Es soll beachtet werden, und die Tatsache, dass die Bahn immer mit dem Bild einer Spinne in Verbindung gebracht worden. Er wiederum ist ein Symbol der Weisheit, Angst, Kreativität und Mystik.

Also, falten Sie Ihre Hände — eine der ursprünglichsten Orte zum Tätowieren. Natürlich ist der Schmerz höher, aber die Wirkung ist es wert, bemerkt nicht, das Bild sehr schwierig sein wird. Tattoo auf dem Ellbogen — es ist stilvoll, modern, mutig und modern!

Tattoos auf der Schamhaare

Der größte Vorteil von Intim-Tattoo ist, dass es vor den Augen der Fremden verborgen ist. Es wird oft Bereich des Körpers tätowiert kann ein Problem sein, wenn für eine Reihe von Werken oder verletzt eine Kleiderordnung von einigen Institutionen Anwendung.

Er argumentierte, dass pubis — der Ort ziemlich empfindlich ist, und deshalb schmerzhaft. Aber die Praxis zeigt, dass die schmerzhaften Stellen, wo die Haut dünn ist und in der Nähe der angrenzenden Knochen. Pubis hat auch eine ausreichende Menge an Fettgewebe, und sie pubis tief unter der Haut befindet.

Plus — Schmerz — etwas rein individueller, da jede Person ihre eigenen Schmerz Streifen und die ersten zu einem weiteren Prozess des Tätowierens abgestumpft Schmerzen. Wenn die Schmerzschwelle sehr niedrig ist, können Sie bitten, den Behandlungsbereich zu betäuben.

Versuchen Sie, ein Bild zu wählen, die nicht wie etwas aussehen, auch wenn es nur Ihren Partner sehen. Weibliche Scham Tattoos sehen oft wie Verzierungen, Schlösser, kleine Tiere oder Schmetterlinge. Manchmal verwenden Frauen Tätowierungen intim, die Schamgegend zu beeinflussen Narben von Blinddarmentzündung oder Kaiserschnitt zu bedecken.

Männer Tattoo Scham brutaler, verwenden allgemein Penis als Tattoo Element wie Elefantenrüssel Körper Drachen oder Adler. Das Vorhandensein von Vegetation auf der Schamhaare können auch aus künstlerischer Sicht verwendet werden, jemandem den Bart zu werden oder unter der lackierten Rasenmähers Verarbeitung zu erhalten.

Vor der Anwendung die Tätowierung auf dem Schambein, ist es wünschenswert, Wachsen zu machen rasierte Haare zu durchdringen nicht mit Sorgfalt für frisches Design stören. Wenn die Tätowierung vollständig heilt, kann das Haar ohne Probleme rasiert werden, aber die Laserdiode Haarentfernung und soll vermieden werden, da dies die Farbe beschädigen.

Wählen Sie einen zertifizierten Salon und Meister, der schon mit Tätowierung auf dem Schambein beschäftigen. Er wird erklären, wie für die Tätowierung in diesem Teil des Körpers zu kümmern. Aber in jedem Fall ist die Verwendung von natürlichen Stoffen Unterwäsche, ohne Kunststoffe und keine reibt Elemente, und es ist nicht notwendig, eine Tätowierung in einem sehr heißen Zeit des Jahres zu tun. Solche Mittel für die Hautpflege, wie ein Peeling oder abblättert, können in 10-12 Tagen nach Tätowieren verwendet werden, wenn der Regenerationsprozess zu einem Ende gekommen ist.

In allen anderen Regeln sind die gleichen wie bei der Pflege von Tätowierungen auf andere Teile des Körpers: nicht vor der Anwendung und ein paar Tage Alkohol am Tag zu trinken — nach sowie Solar- und Whirlpools. Sie nicht das Handtuch gewaschen Zeichnung reiben, nur leicht feucht, um überschüssiges Wasser zu entfernen und die empfohlenen Schutz Master Salbe 2-3 mal pro Tag. Hier sind die Fotos von Tätowierungen auf Schamhaare in verschiedenen Stilen und Versionen.

Tattoo im Gesicht

Zunächst einmal stellen wir fest, dass die Tätowierung auf dem Gesicht ist selten und ungewöhnlich. Tattoo ist heutzutage sehr beliebt. Um jedoch einen Mann mit Tätowierungen treffen auf seinem Gesicht immer noch recht schwierig ist.

Zunächst wird die Art und Weise, das Gesicht zu schmücken hat sich in einigen Subkulturen erschienen, und es wurde durchbohrt. Dann achten Sie auf die Tatsache, dass Tätowierungen sehen nicht weniger beeindruckend.

Alte Menschen haben auf die Gesichtsbilder angewendet, die von heute ganz anders sind. So in alten polynesischen Tätowierungen waren sehr beliebt auf den ägyptischen Mumien wie Tätowierungen gefunden wurden, aber sie waren parallele Linien oder Streifen. Selten, aber es gibt kleine Bilder oder Symbole. Jetzt ist alles anders, und die Gesichter, die einfach nicht sehen!

Wie praktisch so ein Tattoo? Leute, die es machen werden, müssen Sie diese Schönheit verstehen — ist ein subjektiver Begriff. Dies bedeutet, dass das Verhältnis des Bildes wird anders sein, von totaler Ablehnung hin und auf die grenzenlose Bewunderung.

Das Mädchen mit einer Tätowierung auf dem Gesicht sollten sich bewusst sein, dass es auf ein riskantes Geschäft geht. Wenn das Bild so nicht herausstellen, wie wir beheben möchten, wird es sehr schwierig sein. Deshalb schmücken sich auf diese Weise gelöst werden, diese Menschen nur die Aufmerksamkeit sehnen, oder diejenigen, die deutlich zum Ausdruck gebracht, den Wunsch nach Selbstdarstellung.

Es gibt Ausnahmen. Zum Beispiel gibt es eine Reihe von kleinen Tattoo, die ästhetisch ansprechend und elegant auf seinem Gesicht zu sehen. Dank ihnen die Haltung der Gesellschaft gegenüber dieser Art von Tattoo ist zum Besseren zu verändern.

Bild für Tätowierungen ist nicht in männlich oder weiblich unterteilt. So können Sie die schönen Damen treffen, die selbst verursachte die gleiche Tätowierung wie Mike Tyson ins Gesicht. Es soll beachtet werden, dass bei ordnungsgemäßer Form, Farbe und Größe des Bildes ausgewählt, das Mädchen mit einer Tätowierung auf Ihrem Gesicht hübsch aussehen.

Wenn Sie jedoch planen, eine Familie zu gründen oder an einer renommierten Firma arbeiten, Entwürfe sollten nicht auf das Gesicht aufgetragen werden. Erfolgreiche Unternehmen es vorziehen, nicht mit Menschen zu tun, obwohl mit einigen Tätowierungen.

Hurt ich eine Tätowierung auf Ihrem Gesicht machen?

Ja, es wird eine Zeichnung verletzt werden. Jedoch hat jede Person verschiedene Empfindungen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Schmerzen der Zeichnung des Bildes beeinflussen. Einer von ihnen — die psychologische Einstellung. Zunächst einmal sind wir von der Angst vor dem Unbekannten Angst. Zum ersten Mal ein Tattoo zu tun, ist viel schlimmer als die nächste.

wenn das erste Mal stark der Schmerz war jedoch ist es unwahrscheinlich, kann man abstrahieren es in der Zukunft, und die Angst wird noch stärker. So reduzieren Beschwerden, stellen Sie sich eine positive Art und Weise. Um dies zu tun, wäre gut und loszuwerden, was die Reizung verursacht.

Tattoos auf der Stirn

Es gibt verschiedene Arten von Mustern, die Sie auf der Stirn schreiben. Es gibt schönes Tattoo auf der Stirn — ein Teil der Komposition, die den ganzen Kopf oder einfach ein eigenständiges Kunstwerk einnimmt. Es gibt auch lustige Tätowierung auf seiner Stirn, die Sie als Freak verherrlicht. Aber am Ende ist es die originelle Dekoration Ihres Körpers.

Es schmerzt Sie diese ungewöhnliche Tätowierung schlagen? Natürlich ist eine solche Art von Zeichnungen, eine der schmerzhaftesten. Die Tatsache, dass die Stirn Knochen unmittelbar unter der Haut, so dass der Stampfprozess ist ziemlich unangenehm. Darüber hinaus, als ob alle Muster auf den Kopf oder Hals Bewegung Maschinen unangenehm „im Kopf gegeben.“ Jedoch ist dieser Prozess tatsächlich ertragen. Es ist notwendig, Geduld zu haben.

Was oft gestopft? Wie bereits angedeutet, kann die Tätowierung auf der Stirn ein Teil der Zusammensetzung sein, die den gesamten Kopf einnimmt. Wenn Sie zufällig eine Glatze haben, desto leichter wird es sein, zu träumen und zu dem Bild mehr und mehr neue Elemente hinzuzufügen.

auf der Stirn gefüllte Tätowierung oft überqueren. Dieses Symbol ist sehr beliebt. In verschiedenen Kulturen stellt es verschiedene Dinge, aber eine der interessantesten Werte sind Chinesen. Es wird angenommen, dass das Kreuz — der Leiter, die zum Himmel führt. Eine weitere Idee für die Stirn — ein Tattoo Auge. Das Thema des dritten Auges, das all-sehende Auge, ist auch sehr beliebt.

Tattoo auf der Handfläche

Tattoos auf den Händen — es ist neu und modischer Trend in der Tätowierung. Tradition Abdeckung Muster Palme kam zu uns aus Indien. In diesem Land sind die Menschen daran gewöhnt, Henna Hände vor einem Urlaub oder eine Hochzeit zu malen. Aber diese Muster (mehndi) sind kurzlebig und verblassen am nächsten Tag.

Die Anwendung eines Tattoo am Handgelenk, Palm- oder dessen Rand ist relativ schmerzlos, da die Haut hier ziemlich eng ist. Die Größe und Form der Handfläche kleiner, so gibt es entsprechende Aufschrift oder kleine Bilder. Am besten ist es auf der Handfläche der östlichen Muster aussehen — verschlungene Linien, dank denen scheint es, dass die Handspitzenhandschuhe tragen.

Buddhistische Anhänger an der Innenseite des Pinsels aufgetragen Mandala — ist ein komplexes Kreismuster darstellt Universum. Diejenigen, die wollen, dass ihre Originalität betonen, stechen ein symmetrisches Muster auf der Innenseite der linken und rechten Hand. Besonders häufig Augenbild oder Web-Spider.

Zeichnung das Auge in einem Dreieck eingeschlossen — einen alten und komplexen Charakter. Typischerweise seine Bedeutung — das dritte Auge des Buddha Gottheit, alles sehende Auge, wachsam. Native Americans glaubten, dass es ein Symbol der göttlichen Weisheit und Bewusstsein. Das Auge Gott sieht alles, jede Seele, jeden Gedanken.

Eine andere Version des Auges in der Handfläche — „Hand der Fatima“ ( „Sardellen“) — ein wunderbarer Talisman in der arabischen und jüdischen Traditionen. Dies ist ein sehr mächtiges Amulett, er hilft den Besitzer gegen den bösen Blick und Verderb zu schützen.

Buddhistische Anhänger an der Innenseite des Pinsels aufgetragen Mandala — ist ein komplexes Kreismuster darstellt Universum. Diejenigen, die wollen, dass ihre Originalität betonen, stechen ein symmetrisches Muster auf der Innenseite der linken und rechten Hand. Besonders häufig Augenbild oder Web-Spider.

Zeichnung das Auge in einem Dreieck eingeschlossen — einen alten und komplexen Charakter. Typischerweise seine Bedeutung — das dritte Auge des Buddha Gottheit, alles sehende Auge, wachsam. Native Americans glaubten, dass es ein Symbol der göttlichen Weisheit und Bewusstsein. Das Auge Gott sieht alles, jede Seele, jeden Gedanken.

Eine andere Version des Auges in der Handfläche — „Hand der Fatima“ ( „Sardellen“) — ein wunderbarer Talisman in der arabischen und jüdischen Traditionen. Dies ist ein sehr mächtiges Amulett, er hilft den Besitzer gegen den bösen Blick und Verderb zu schützen.

Trotz seiner Popularität, die Handfläche — der schlechteste Platz für eine Tätowierung. Es wird angenommen, dass die Haut schnell aktualisiert wird, so bald die Tätowierung wird vage und schlampig, und dann vollständig verschwunden.

Tattoo auf der Handfläche sehr elegant aussehen, wenn ihr Besitzer feinen, zarte Hände mit langen Fingern.