Tattoo am Schienbein

Eine der beliebtesten Websites für eine Trommelstock Musterung. Mehr als oft nicht, an den Tibia umfasst alle Hautraum Bein vom Knöchel bis zum Knie. Aber das Recht nach wie vor in zwei Teile unterteilen: die Rückseite (Wade) und vorderen (shin selbst). Tattoos auf Kälber weniger schmerzhaft als an dem Tibia, die die Erklärung ist: eine Tätowierung weh tut, wo die Haut näher am Knochen ist.

Daraus können wir schließen, dass eine Tätowierung am Unterschenkel eine schmerzhafte Prozedur als die Tätowierung auf seinem Esel oder einem anderen weichen Gewebe ist. Aber auch nicht vergessen, dass alle Menschen unterschiedliche Schmerzschwelle haben, zum Beispiel, die Spieler, die haben mehr raue Haut am Unterschenkel, haben eine niedrige Schmerzschwelle. Wenn wir über die Mädchen sprechen, die empfindliche Haut, vor allem an den Schienbeinen, kann die Anwendung einer Tätowierung worden ziemlich schmerzhafte Prozedur.

Feet — eine der am besten geeigneten Orte für Ihre weiblichen Tätowierungen zu bekommen. Für Tätowierungen auf den Unterschenkel für Mädchen die beliebtesten Designs waren und sind die schönsten Blumen, kräuselt sich das Bein und Kalligraphie, deren Bedeutung für den Kunden sehr wichtig ist. Oft gibt es Eidechsen auf dem Schienbein. Warum ist dieser Ort besser geeignet für ein weibliches Publikum?

Es ist ganz einfach: das untere Bein auf dem Körper des Mannes ist mit Haaren bedeckt, und richtig und schön ein bestimmtes Muster zu füllen, müssen Sie eine bestimmte Fähigkeit, viel Erfahrung und Kreativität des Meisters. Wenn die Vertreter der männlichen Etagen über Tätowierung unter dem Knie gelöst, dann in der Regel, Bilder von Tieren, vor allem Raubtieren. Obwohl die männlichen Tattoo auf dem Unterschenkel weniger beliebt sind, als Frauen, aber Männer können manchmal mit dem Bild eines feuerspeienden Drachen oder Tiger auf dem Bein unterhalb des Knies zu finden.

Ästhetik Tattoo auf dem Unterschenkel kann bei 7 von 10 Punkten der Tat geschätzt werden, unterhalb der Knies dargestellt werden kann, nicht nur eine schöne Inschrift oder einen kleinen Charakter, sondern auch das ganze Bild. Hier erfordert nur Phantasie und Kreativität des Kundenstamms.

Wenn Sie eine Tätowierung am Unterschenkel entschließen, sollten Sie verstehen, dass es sichtbar ist, wird im Sommer fast immer. Und wenn das Leben ermöglicht es Ihnen, in der Öffentlichkeit zu erscheinen, zu Hause und bei der Arbeit mit einer Tätowierung in solch exponierter Lage, können Sie sicher in das Tattoo-Studio gehen.

Granatapfel Tätowierung

Ziemlich oft tätowiert Granatapfel so realistisch wie möglich machen: Lebensgröße, mit allen Verhältnissen. Die Interpretation ist klar: aggressiv, eine potentielle Bedrohung. Granatapfel — ein Military Tattoo, sehr oft ist es von Leuten gemacht, die in der Armee gedient und damit die Erinnerung an diese Zeit seines Lebens bewahren.

Auch mit dem Bild der Tätowierung Granaten können die Menschen, die gerne Angriffswaffen machen, sind sie interessiert an militärischen Themen. Aufgrund der Kürze seiner Formen Tattoo Granat organisch mit anderen Bildern kombiniert.

Bedeutung Tätowierung Granatapfel ganz transparent: es steht für die Brisanz des Eigentümers der Tätowierung und die potenziellen Gefahr: eine verheerende Explosion in einer Angelegenheit von Sekunden geschehen wird, wenn der Stift ziehen. Daher ist es oft eine Granate Tätowierung mit den „Warnung“ Etiketten kombiniert.

Lebensgröße, mit allen Proportionen: Ziemlich oft Tattoo Granate so realistisch wie möglich gemacht. Und es ist deutlich zu lesen: aggressiv, eine potentielle Bedrohung. In der westlichen Kultur ist sehr häufig Variation dieser Tätowierung: Check pomegranates verziert mit Blume (zB Kamille), und dann wird die Tätowierung wie folgt positioniert: bereit für den Krieg, sondern schätzt die Welt. Tattoo Granatapfel überwiegend männliche Tätowierung, aber dann natürlich gibt es keine strengen Regeln.

Tätowiere den Globus

Globe Tattoo — universell, wird es von den Mitgliedern beider Geschlechter gewählt. Tätowierung, die Anker kombiniert, Globus und springt aus dem Wasser Delphin — ist das unverwechselbare Symbol des Marine Corps.

Im Zeitalter der Globalisierung Globe Tattoo Wert in erster Linie philosophisch: die Person hält sich für einen Bürger der Welt, liebt sie zu reisen, neue Städte, interessantes Land und unerforschten Kontinente zu entdecken.

Der Mehrwert der Tätowierung Globus gewinnt auf der ganzen Welt jeden geographischer Punkt gekennzeichnet, wenn, hat eine persönliche Bedeutung für den Eigentümer der Tätowierung, zum Beispiel, seine Heimatstadt, ein Ort des Lebens, ein Auswanderungsland, usw. Globe Tattoo machen Reisende obognuvshie Globus und überquerte den Äquator.

Manchmal ist das klassische Bild der Welt verändert: Die Namen der Kinder können auf den Kontinenten geschrieben werden, Lieben, usw. Somit macht der Eigentümer der Tätowierung klar, dass es für ihn, dass die Ureinwohner — die ganze Welt, der Sinn des Lebens. Skizze der Tattoo-Welt mit anderen Tattoo erfolgreich kombiniert. Es erfolgte sowohl in Farbe und in Schwarzweiß.

Tätowierungs gepard

Jetzt können Sie oft einen Mann mit einer Tätowierung finden, aber nur wenige Leute zu Ihnen die wahre Bedeutung der Unterwäsche Design wird erklären. Tatsache ist, dass die meisten Menschen das Tattoo Bild machen, die gerade im Katalog gemocht, die von Tattoo-Meister, keine Kenntnis von der Bedeutung von Bildern vorgeschlagen wurde. Bevor Sie eine Tätowierung Cheetah tun, sollten Sie überlegen — und wenn Sie in diesen Charaktereigenschaften inhärent sind, die in diesem Tier Raub Grave beobachtet werden?

Betrachten Sie den Wert eines Geparden Tattoo. Dieses Muster wird immer mit der Geschwindigkeit und Wachsamkeit im Zusammenhang mit dem Wunsch und Ausdauer. Doch vergessen Sie nicht, die Details zu studieren, können sie ganz radikal das Bild der Tätowierung Sinn ändern.

Grin Gepard — diese Wut und Hass. Solche Bilder sind in der Regel muskulös und stark Jungs heiß Natur angewendet. Aber wenn das Tier sieht aus wie ein süßes und unschuldiges Kätzchen in vergrößertem Maßstab, das bedeutet, dass der Eigentümer der Tätowierung eine weiche und sensible Natur hat.

Gepard läuft — das ist nicht der Durst jedes Ziel mit allen Mitteln zu erreichen. Das bedeutet, das Streben nach dem Ideal und perfekt. Cheetah — ein Tattoo Gefühle direkt zeigt die Qualität der Art der Unterwäsche Bild des Besitzers zum Ausdruck.

Einige Tattoo getan, um sich der Besitzer einiger Funktionen. Zum Beispiel, wenn Sie mehr selbstbewusste Person werden wollen, dann eine Tätowierung in einer gut sichtbaren Stelle gelten, wenn es in der Lage sein wird, sich zu betrachten. So werden Sie unbewusst versuchen, die Anordnung gezeigt Räuber zu emulieren.

Tattoo von George der Siegreiche

Tattoo George ist einer der beliebtesten christlichen Geschichte. Seine Umsetzung erfordert einen großen Aufwand an Energie auf Seiten des Masters. Aber es kann ein dauerhafter Schutz für seinen Besitzer worden.

George — ist einer der prominentesten Christian Zeichen, Symbol für den Sieg über das Böse. Die Gefängnisse sind gestopft sich eine solche Tätowierung, diejenigen, die die Kraft spüren auf dem richtigen Weg, nach der Veröffentlichung zu dem Schritt zurück, aber müssen noch die Fürsprache des Heiligen.

Die Kirche, in der Regel verurteilt die Anwendung von Märtyrern der sündigen menschlichen Fleisches. Aber es gibt Situationen, wenn eine Person den Schutz der Heiligen im wahrsten Sinne der gesamten Haut fühlen will. Viele werden mir zustimmen, dass, egal welche Art von Weg zur Korrektur und die Erfüllung der segensreichen Aktionen geführt hat. Daher wird der Wert Tätowierungen George einen Schutz tragen und führt über die wahre Natur des Lichts.

Dieses Tattoo kann sich selbst machen, die eine ganz andere Religion bekennt — Islam. Immerhin erscheint George in nekoranicheskih Texten und seiner Geschichte als Märtyrer, und der Zerstörer des Bösen ist ähnlich wie die griechischen und lateinischen Legenden. Für die Slawen die Märtyrer und Helden mit dem Emblem von Moskau und die ewige Hoffnung auf den Sieg des Guten verbunden.

 

Geisha Tattoo

Tattoo mit dem Bild Geisha ausnehmend schönen, ist es oft zu den Menschen angewandt, die alle schätzen, was schön ist, die Menschen der Kunst. Geisha — den Beruf des berühmten Frau in Japan, Geisha unterhalten durch Gesang, Tanz, interessante Gespräche. Diese Tätowierung ist sehr häufig wegen seiner Schönheit und Eleganz. Geisha Tattoo am häufigsten auf dem Rücken oder Brust angewandt, es ist saftig, hell Tattoo.

Bedeutung Tätowierung Geisha einfach. Sie ist attraktiv, weiblich Geheimnis Standhaftigkeit. Darüber hinaus ist der Wunsch nach Schönheit und die erstaunliche, wunderbar und die ganze Faszination. Geisha von alt waren bekannt für ihre bezaubernde Schönheit und Sanftmut, unter ihrer Macht jemanden, ihre wohlklingende Stimme und Aussehen angenehm für das Auge zu verführen.

Tattoos Geisha darstellt angewendet sowohl Frauen als auch Männer. Auf der Messe Sex symbolisiert eine Tätowierung Weiblichkeit, Sanftmut, die Schönheit und die Kraft des Geistes.

Geisha Tattoo auf einem Mann ist sein Verlangen nach Schönheit, Liebe zum weiblichen Geschlecht, vor allem der sanfte, bezaubernde junge Dame. In dieser Figur entscheiden sich häufig Frauen wegen seiner iness und Wirksamkeit.

Und denken Sie daran, was auch immer die Geisha Tattoo Skizze — die Hauptsache ist, dass es einzigartig!

Tätowierungs wasserspeier

Gargoyle — mystische Kreatur ist sehr erschreckend Erscheinung. Die berühmteste Statue der Welt dieser Tiere müssen Notre Dame und St. Vitus Kathedrale. Ihr Zweck — die Tempel von der Invasion der bösen Geister und Dämonen zu schützen.

Es ist dieser Wert oberegovoe tragen Tätowierungen darstellen Gargoyles. Fangs, bösen Grinsen, Hautflügel Gargoyles — eine Furcht erregende Kreatur schützt seinen Besitzer. Bedeutung Tätowierung Wasserspeier — Amulett gegen das Böse und die Versuchung, einen Talisman für seinen Besitzer.

Auch Wasserspeier Tattoo-Bild der Person Interesse an Mystik zeigt, die Kultur des Mittelalters. Den Legende nach Gargoyles — die Seelen des reuigen Sünders, so deutet dies auf mystische Kreatur, dass die Person kennt — in seinem Leben machte sich aufrichtig viele Straftaten, haben gesündigt, aber jeder auf dieser Erde hat die Möglichkeit, zu bereuen und kommen, um die Stunde, wenn eine Person Buße von Sünden begangen.

Tattoo zeigt gargoyles tun oft auf ihre Hände, um dadurch symbolisiert, dass diese Hände nicht böse gemacht werden. Skizze des Tattoo wird meist in schwarz und weiß gemacht.

 

Tätowierung von Ganesha

Ganesh (Ganesh), der elefantenköpfige — der Hindu-Gott der Weisheit, Beschützer der Kaufleute, Meister der Worte und Reisende. Dies ist eine sehr gute Gottheit in der Multimillionen Indien verehrt.

Tätowierung mit dem Bild von Ganesha kann eine Person, die zu Hinduismus, sein Interesse an der alten Kultur Indien symbolisiert. als religiöse Tätowierung in der Welt wahrgenommen wird. Für Menschen, die nicht mit der Kultur von Indien und Hinduismus — es ist nur eine exotische Tätowierung.

Bedeutung Tätowierung mit dem Bild der Gottheit Ganesh: Der Halter hat eine besondere Kraft, Geduld (oder will er diese Qualitäten, die er mehr hat), Wohlstand und Wohlbefinden.

Hindus glaubt, dass eine Tätowierung mit dem Bild der Gottheit Hindernisse auf dem Weg des Menschen entfernt, ihn auf den richtigen Weg führt.

Tätowierung des Raben

Tätowierung mit dem Bild einer Krähe ist eine der beliebtesten. Es ist mit den alten Glauben verbunden sind, von denen die meisten der Vogel mit dunklen und nicht sehr Kräfte verbunden ist. Skizze des Tattoo-Krähe wird meist ausschließlich in schwarz ausgeführt und weiß, selten zu jeder Farbe hinzugefügt. Wenden Sie eine solche Tätowierung auf ihrer Schulter, Brust, Rücken und andere Teile des Körpers.

Die alten Kelten glaubten, dass die Krähen — das ist eine der bösen Charakteren, und immer den Vogel mit den blutigen satanische Kulte, magische Riten verbunden sind, an die Göttin Morrigan Schlachten sowie die Geister des Krieges und des Todes. Ravens kann bis zu 300 Jahre überleben, ausschließlich von Aas füttern, und diese Tatsache führte zu einer anderen Legende, wonach die Darstellung dieses unheimlichen Vogels symbolisiert den Wind und Einsamkeit.

Die christliche Religion ist der Vogel Helfer des Teufels selbst, aber es macht geltend, dass der Rabe diejenigen, die den Weg der Askese wählte hilft. Im alten Ägypten war schwarzer Rabe ein Symbol der Zerstörung, Aggression und Wut, und die skandinavischen Nationen Raben Begleiter Gott Odin Krieg glaubte.

In einigen Glauben wirkt als Bote der Götter aus dem Reich der Toten Rabe und in den russischen Märchen, ist dieser Vogel mit Magie verbunden sind, weil sie oft von Zauberer, Hexen und Zauberer begleitet wird. Diese negativen Interpretationen von einigen der Menschen akzeptiert die Wahrheit und heute, so dass die Person, die als Skizze einer Tätowierung Bild dieser Vogel ausgewählt, ist es notwendig, dass sich daran zu erinnern.

Doch trotz der scheinbaren Düsternis, Rabe Tattoos in einigen Kulturen haben einen positiven Wert. Im alten Rom, symbolisiert der Vogel Hoffnung, denn der Schrei einer Krähe war ähnlich dem lateinischen Wort „Tinte“, die „morgen“ darstellt.

Die chinesischen Krähen — ein Symbol der Macht, Entschlossenheit und Ausdauer. Es wurde auch die Legende des Heiligen Krähe geboren, der in der Sonne lebt und symbolisiert die Bewegung des Himmelskörpers: Sonnenaufgang, Mittag und Sonnenuntergang.

In Afrika ist die Krähe mit Universalität verbunden ist und es für den treueste Führer Mann. Kanadische Inuit und die alten Inder verehren diesen Vogel einen großen Schamanen und primogenitor, so verehren sie. In Japan, Krähen sind mit der Wärme einer Familie und einer starken Liebe verbunden.

Jetzt allgemein angenommen, dass die Krähen — ein Symbol der Weisheit, Langlebigkeit Einsamkeit und geheimes Wissen. Auch dieses Bild eines Vogels kann den Schmerz des Verlustes bedeuten. Trotz der großen Anzahl von unterschiedlichen Meinungen und Interpretationen wird die wahre Bedeutung der Tätowierung Krähe nur von seinem Besitzer bestimmt. Fragen Sie Ihren Master Ihnen eine individuelle und einzigartige Skizze der Tattoo-Krähe zu machen!

Spatz Tattoo

Frühere Tätowierung Sperling füllte ihre Matrosen, aufzumuntern und an Land in ihrer sicheren Rückkehr zuversichtlich sein. Sehr oft, alte Überzeugungen und Mythen wandern in das Leben anderer Völker.

So eine Idee der alten Ägypter über den Sperling, der die Seelen der Toten fängt, werden Teil der Folklore des Meeres. Man glaubt, dass im Fall eines plötzlichen Todes in dem Seemann Meer Kopf einen Spatzen fängt und wird es in dem Himmel bringen kann. Schließlich haben viele Seewölfe ihre eigenen Vorstellungen über die Religion. Und Sparrow schienen sie zuverlässigen Kameraden als käufliche Kaplan.

Bedeutung Tattoo-Spatz in der modernen Welt wurde in ein Zeichen der Kraft, Ausdauer und unbestreitbare Optimismus verwandelt, der sich diesen Vogel ersticht. Außerdem ist eine solche Tätowierung ist leicht stechen oder jeder Größe und an jedem Ort gezogen, wo auch immer der Kunde wünscht.

Tattoo führt keine negative Last, außer in einem Fall. Wenn ein Spatz mit einem schwarzen Band und den Namen der Person dargestellt wird, kann sie den Verlust der nativen Seele bedeuten, und das ewige Licht für die Tote der Trauer. Hier sind die Fotos von Tattoo mit dem Bild eines Sperling von verschiedenen Meister.