Tätowierender Anker

In alten Zeiten, tätowierte ein Anker Matrose tat, aber das letzte Jahrhundert und Skizzen Tattoo einen Anker wurde populär mit vielen Menschen darstellt, ohne seine Kernwerte zu verlieren — ein Symbol für Zuverlässigkeit und Konsistenz. Da der Anker das Schiff zu präsentieren hilft, ein Gleichgewicht zu halten und zu verankern Tätowierung hilft seinem Besitzer stabil.

Beliebte Tätowierung in der europäischen Kultur verankert hat seinen ersten Besitzer — die Matrosen. Sea Wolves wurde, um seinen Körper mit einem Hauptzweck verankert angewandt — es als Talisman während ihres gefährlichen Berufs diente, gab Hoffnung, dass früher oder später den Besitzer dieses Tattoo Fuß auf festen Boden gesetzt.

Im Laufe der Zeit verwandelt sich der Wert eines Ankers Tätowierung in ein „Land“. Und heute ist der Anker, an seinem Bein aufgespießt, so dass die Menschen nicht auf den richtigen Weg ab und wird in seine Heimat zurückkehren, die den Weg vor ihm erschwert hätte liegen nicht.

Manchmal sind Tätowierungen ein „Profi“ Wert: der Anker Tattoo bedeutet, dass sein Besitzer den Atlantik überquerte, bei der Auswahl genau den Wasserweg.

Skizze des Tattoo-Ankers mit Kette bedeutet, dass eine Person eine Art von vitalen Verpflichtungen hat, die er nicht bereit ist, zu dieser Zeit des Lebens zu verzichten. Die längere Kette umringt zum Beispiel Bein) — die ernsteren Haftung.

Extrem seltene Tätowierung mit dem Bild eines Ankers und eine Reihe von — Fisch Bauch nach oben, das ist tot, alles — unter der symbolischen Schicht Wasser (nur — eine Wellenlinie). Diese Kombination bedeutet, dass der Mann die Depot einige wichtige Geheimnis ist, die nicht bereit ist, jemanden zu sagen.

Experten Tätowierungen auf Meer Themen behaupten, von großer Bedeutung ist, die als Anker dargestellt: direkt oder an der Seite verstreut. Anker vertikal positionierte, das Symbol das, was eine Person ist, zuverlässig und in der Lage eine tragende Säule in den Prüfungen des Lebens zu werden. Anker auf der Seite liegend, es ist ein Symbol für die Tatsache, dass Menschenleben waren harte Tests. Nun sind diese Studien und Nöte hinter, aber der Mann hält die Erinnerung an sie in seiner Seele.

Interessanterweise wird in dem Anker „verschlüsselt“ religiöse Themen. Dieses Gefühl der Tätowierung wird, weil die Spitze des Ankers das christliche Kreuz ähnelt. In diesem Fall hat der Anker einen Wert: true, zu ihrem Glauben.

Während die Renaissance, mit dem Bild eines Delphin der Anker auf der Skizze des Tattoo kombiniert. Und dann ist die Tätowierung von besonderer Bedeutung: „Beeil langsam“.