Tattoo Baum

Eines der beliebtesten Charaktere in der Kunst des Tätowierens ist ein Baum. Natürlich jemand „malt“ es für sich selbst, nur weil es schön ist. In der Tat hat dieses Zeichen eine tiefe Bedeutung und reiche Geschichte. Bedeutung Tätowierung Baum ist wie folgt: das Bild einer lebende Pflanze stellt die natürliche Weisheit, positives Wachstum und Entwicklung. Auch in diesem Symbol Bedeutung des Lebens auf der Erde verlegt — nämlich seine zyklische Natur.

Die Geschichte dieses Symbols stammt und die antike Mythologie. Die Epen Legenden sagt, dass der Baum — es ist ein lebendiges Wesen, die Fähigkeit, mit ihrer eigenen Art zu kommunizieren, und hat Verbindung mit dem Himmel.

Oft kommen Kunden auf den Tattoo-Künstler mit Skizzen von dem Baum des Lebens. Dies ist einer der häufigsten Symbole in einem Muster auf dem Körper erscheinen. Tattoo Baum des Lebens trägt religiöse und philosophische Bedeutung. Dieses Symbol wird in vielen alten Kulturen gefunden, aber an diesem Tag kam er in das Gesicht eines Lebewesens, das die irdische Welt mit Gott verbindet.

Außerdem können verschiedene Interpretationen andere Verwendungen finden. Zum Beispiel der Tatsache, dass der Baum — ist es eine Möglichkeit, körperlicher Kraft, natürlicher Schönheit und moralischer Reinheit. Manchmal kommen Kunden zu den Meistern mit einigen spezifischen Arten von Bäumen. Von denen, die häufig auftreten, gefüllte Menschen Bambus (was bedeutet, Jugend und Tod); Weide (Traurigkeit, Ruhe, Weiblichkeit und Weichheit); Eiche (Überlegenheit und Macht).

AKTIE
Vorheriger ArtikelTätowierungs delphin
Nächster ArtikelDobermann Tattoo