Tattoo einer Kamille

Kamille ist in vielen Kulturen als Symbol für Solarenergie genannt. Und die alten Ägypter und die Kelten und Slawen hielten es für eine saubere Energiequelle, die auf den Boden vom Himmel gießt. Kamille scheint die anspruchslose Blume, die in der Welt hat. Aber was bedeutet, dass eine Tätowierung mit dieser unprätentiösen Blume. Vielleicht sind die Dinge nicht so einfach?

Unsere Vorfahren Kamille nicht nur als Heilpflanze verwendet. Sie half die Lebensenergie des Guten in den religiösen Riten und Wahrsagerei zu aktivieren. Daher glauben Mystiker, dass ein kleines unscheinbares Tattoo Daisy einen schmalen Pfad zu öffnen, um Erleuchtung will in der Lage sein.

Ein Praktiker Wahrsager wird ein Assistent für genauere Vorhersagen werden. Bedeutung Tätowierung Daisy hatte ein wenig kriminelle Natur in der sowjetischen Zeit. Diese Blume ist zur Zeit der im Gefängnis eine Frau gefangen stechen, die Aufmerksamkeit von ihren bösen Absichten ablenken wollte. Daisy hatte seine Geliebte in den Augen des anderen beschönigen.

Jetzt mit dieser Blume Tattoo trägt keine Bedeutung, sondern Licht und Optimismus. Viele Meister sagen Kunden, dass Kamille Bild wird die Stimmung verbessern, wird den Blues zu befreien und von der Schönheit der umgebenden Welt erinnert werden.

AKTIE
Vorheriger ArtikelRose Tattoo
Nächster ArtikelTattoo Rubin