Lateinisches Kreuz Tattoo

Tätowierung mit dem Bild eines lateinischen Kreuzes — eine der beliebtesten und populyatnyh Bild, das die Religion widerspiegelt. Viele Leute machen eine ähnliche Tätowierung, nicht den religiösen Kontext bewahren. Wer versteckt sich etwas in dieser seiner tiefen und verborgenen Sinn zu ziehen.

Überqueren es ist und bleibt eine der Pfropfen Symbole auf dem Boden, eine Masse von Bildwerte und Optionen haben. Diese Zahl beliebt bei der männlichen Bevölkerung und zhenschinskogo. Und die meisten von dem Kreuz auf der Brust oder Arm.

Die weit verbreitetes lateinisches Kreuz ist in den christlichen westlichen Ländern und stellt ein Symbol der Erlösung und Wiedergeburt. Schließlich war Jesus Christus auf einem solchen Kreuz gekreuzigt. das lateinische Kreuz trägt die Bedeutung des Todes und der Tribut an den verstorbenen Seltener. Dieser Wert des Kreuzes war aufgrund Apollo Mitarbeiter.

Viele verbinden das Bild des Kreuzes mit anderen tauirovkami. In diesem Fall wird der Quer als Hilfszeichen verwendet. Wenn das Tattoo auch eine Rose präsentieren wird, bedeutet dies einen Verlust oder Trauer. Kreuz mit dem Rosenkranz Hingabe symbolisiert.

 

AKTIE
Vorheriger ArtikelTätowierung schlucken
Nächster ArtikelTattoo Schwan