Mantis tätowierung

Mantis — Insekten Anlage selbst ist auf viele verschiedene Arten interpretiert. Und Tätowierungen Gottesanbeterinnen aus komplexem, mehrwertig, in der Lage zu verursachen, selbst den Host schaden. Gefährlich ist der Wert Tätowierungen Gottesanbeterin.

Diese Kreatur ist ein Symbol für Mut, Frömmigkeit und Standhaftigkeit, aber zugleich — die Grausamkeit, Betrug, Aggression und Rücksichtslosigkeit. Jedoch ist dieses Insekt in hohem Ansehen unter den Muslimen gehalten — sie glauben immer noch, dass Gottesanbeterin, seine fromme Haltung nahm er in der heiligen Stadt Mekka verwandelt.

Skizze der Tattoo-Mantis ist eine Person zu wählen, den Mut und Tapferkeit fehlt. Aber es ist erwähnenswert, dass in dem Fall, dass eine Person wollte nicht ändern und geistig zu wachsen, wird es die Tätowierung Gottesanbeterin ändern. In diesem Fall wird der Träger der Tätowierung zeigt Aggression, Grausamkeit, Rücksichtslosigkeit.

Auch ist zu beachten, dass die Mark-Frauen wie Feministinnen, weil die Art der weiblichen Gottesanbeterin fressen die Männchen nach der Paarung.