Tattoo Trauben

menschliche Phantasie, entschied sich für seinen Körper mit dem Bild von der Rebe tätowiert zu platzieren kann grenzenlos sein. Wenn es sich um eine luxuriöse Rebe ist, wird es die verführerische Kurve Ihres Körpers betonen. Wenn wir die verschiedenen Elemente in Form von Blumen, Efeu, Weintrauben hinzufügen, wird die Wirkung verstärkt.

Diese Bilder sehen immer attraktiv und sind beliebt bei Menschen. Aber anders als das, ist der Wert der Trauben Tätowierung ein tiefes Gefühl des Bildes für die Person, die die Tätowierung tat. Permanent Make-up wird bewusst angewandt, spezifische Bedeutung ist darin eingebettet.

Die alten Menschen schmücken ihre Körper Bild von Trauben oder Wein. In der griechischen Mythologie war das süße Frucht ein Symbol des Dionysos, Gott des Weines. Er wurde von den Griechen in Form eines abwechslungsreichen, sorglos und glücklich junger Mann porträtiert. Auf seinem Esszimmer ist Tisch immer voll von Weintraube und köstlicher Speisen und Getränken. So porträtiert die Griechen ihr Konzept der Fülle und Lebenszufriedenheit. die Bedeutung der Rebe Daher und in der nachfolgenden Generationen geblieben.

Später Christen symbolisieren Rebe Fruchtbarkeit. Aber sie setzen dieses Symbol eine andere Bedeutung hat. Die Trauben werden als unter den Christen ein Symbol für das Blut von Christus vergossen sein. Ein Weinblatt — ein Symbol für Christus, der die Menschen zu retten, sowie die christliche Kirche, die Menschen auf dem richtigen Weg im Leben zu gehen hilft.

In unserer Zeit, bedeutet das Tattoo in Form von Trauben Harmonie, inneres Wachstum und Fülle. Das ist die Art von Leben, das er für sich selbst wünscht, die Eigentümer der Tätowierung. Er wird immer unter dem Schutz Gott sein.